Rebalancing® und Einblick in die 10er Sitzung

Massageraumm

Tragering lockert auf spielerische Weise die Gelenke unseres Körpers auf, bringt die Energie zum Fließen und vermittelt uns ein Gefühl von Leichtigkeit. Vertieftes Atmen beruhigt und stimmt freudiger. Während der Körper weich wird, sich muskuläre und seelische Verhärtungen auflösen können, wird Energie freigesetzt, die mehr innere Klarheit, Spontaneität und Gefühlstiefe zulassen. Der Körper wird wieder entdeckt, als Ratgeber für mehr Körperbewusstsein, zum Genießen, Wohlfühlen und Entspannen.

Ich empfehle diese Massage jedem sehr gern, vor allem denen, die sich eine tiefe Entspannung wünschen, bei Energielosigkeit, Anspannung im Körper, Stress oder dem Wunsch, Abschalten zu wollen. Danach fühlt man sich besser in seinem Körper, wird mit der Zeit bewusster und geht achtsamer mit sich um.
Klienten sagen nach dieser Massage sehr oft
: „Wow es war ein Erlebnis, ich komme wieder.“

Einblick in die ersten 3 Sitzungen der 10 aufeinander aufbauenden Sitzungen des OSHO Rebalancing® um den Körper in Balance zu bringen:

  • Sitzung 1: „Inspiration“ Wie du atmest, so lebst du.
    Im Rücken Verspannungen lösen, Brustkorb erweitern und Atmung vertiefen, Zwerchfell lockern: Der Körper erfährt sich als entspannter, leichter und zur gleichen Zeit energetischer. Mögliche Themen: Das grundsätzliche Vertrauen in das Leben. Was sind meine Lebensziele? Warum bin ich hier?
  • Sitzung 2: „Erdung & Kraft“ geerdet sein
    In Beinen, Füßen und Gelenken tiefe Verspannungen lösen. Erdung stärker wahrnehmen und Standfestigkeit erfahren. Mögliche Themen: Sein Leben zu erden, seine Wurzeln zu pflegen und auf den eigenen zwei Beinen stehen. Weiß ich, wo es im Leben für mich lang geht? „Trete“ ich für mich ein? Laufe ich vor Konflikten davon?
  • Sitzung 3: „Geben und Nehmen“- Sich beziehen
    Schulter, Arme, Hände, Brustkorb und Hüftmuskulatur „Die Umwelt und ich“ Mögliche Themen: Selbstmotivierung, Selbstverantwortung                           Kann ich mich offen und ehrlich abgrenzen? Kann ich um Hilfe bitten, wenn ich sie brauche? Kann ich Hilfestellung geben, wenn andere sie brauchen?

 

Zurück zur Übersicht